Die Cinque Terre. Wie wir durch das Tourimekka gekommen sind, ohne kaum einen Menschen zu treffen. ...

Wir waren in Portofino. Ob uns die angedrohte Touristenflut überspült hat? ...

Finale Ligure gilt als die veganfreundlichste Stadt Italiens. Wir waren dort. ...

Vom Spitzingsee ging es für uns weiter zum Sylvensteinsee. Toller See, tolle Berge! ...

Von herrlicher Natur, Ruhe und durchgeknallten Preißn am Spitzingsee. ...

Heute Morgen wurden wir durch die Sonne geweckt. Schon um zehn Uhr hatte es siebzehn Grad und wir genossen unser erstes Frühstück im Freien 2015! Dund danach geht's auf nach Arco. Nach dem Frühstück machte ich unsere Oma-Opa-Räder (OOR) klar. Unsere Mountainbikes hatten wir ja zu Hause gelassen. Warum wir die im Eldorado für Mountainbiker nicht dabei haben? Keine Ahnung. ...

Ein Stück im Hinterland des Gardasees liegt Valeggio del Mincio. Der schöne Ortsteil Borghetto ist ein wahrer Tourismusmagnet. ...